Was ist der Global Innovation Award?

Der FIRST® LEGO® League Global Innovation Award würdigt jährlich die innovativen und realistischen Lösungen, die von FIRST® LEGO® League Teams aus der ganzen Welt im Rahmen der thematischen Saisonaufgaben des Forschungsprojekts entwickelt wurden.

20 Teams, deren Lösungen originell, kreativ, wirkungsvoll und wertvoll sind, werden für ihre Erfindungen geehrt und erhalten bei der Weiterentwicklung ihrer Lösungen Unterstützung - das GewinnerInnen-Team erhält darüberhinaus 20.000 USD.

Angespornt, die nächste Generation von ErfinderInnen zu sein, treffen diese Teams auf Führungskräfte, erhalten Patente, bringen ihre Erfindungen auf den Markt und werden zu echten UnternehmerInnen.

Teilnahme

Teams, die in der CITY SHAPERSM Saison an einem Semi Finale teilgenommen haben und dort in der Kategorie "Forschungsprojekt" einen der 5 ersten Plätze belegen konnten, können sich bei uns für den Global Innovation Award bewerben. 

Bewerbt euch bis zum 06. März 2020 per E-Mail an info@hands-on-technology.org. Eure Bewerbung muss in englisch sein und auf einer DIN A4-Seiten euer Forschungsprojekt beschreiben und insbesondere herausstellen, worin die Neuartigkeit eurer Lösung besteht. 

Aus allen Einsendung werden 4 Forschungsprojekte ausgewählt und für den FIRST® LEGO® League Global Innovation Award bei FIRST® eingereicht. Dort wird über eine Nominierung entschieden. Wenn ein Team nominiert wird, kommt es zu einem erneuten Bewertungsprozess durch FIRST® bzw. deren ExpertInnen. 
Die besten 20 HalbfinalistInnen-Teams werden vom 07.-09. Juni nach Orlando, Florida reisen, um an der Endbewertung, an innovationsorientierten Workshops und Aktivitäten sowie an einer Preisverleihung teilzunehmen.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen (FAQ, Bewertungskriterien und zusätzliche hilfreiche Tools, Tipps und inspirierende Lektüre) findet ihr hier.