Allgemeine Informationen

Forschungsprojekt zurück zur Übersicht

Das FLL Forschungsprojekt ist ein wichtiger Teil der Vorbereitung auf den Wettbewerb. Jedes Team sollte sich mit dem Forschungsprojekt auseinandersetzen und seine Forschungsarbeit am Wettbewerbstag der Jury vorstellen. Ab 01. August 2018 gibt es hier dann eine detaillierte Beschreibung der Aufgabenstellung und der dazugehörigen Schritte.

Informiert euch über ein Themengebiet

Jedes Jahr ist der FLL Wettbewerb einem anderen Themengebiet zugeordnet. Bevor ihr euch also auf ein spezielles Thema festlegt, versucht so viel wie möglich über dieses Gebiet zu erfahren. Greift hierfür auf verschiedene Quellen, wie z.B. Internet, Bücher, Zeitungen, Interviews mit Experten etc. zurück. Nutzt die Zeit, um über das Thema zu recherchieren, bevor ihr zum Kickoff genaue Informationen zum Forschungsprojekt erhaltet.

Findet eine Forschungsfrage

Fertigt eine Liste mit verschiedenen Themen an, die euch interessieren. Wählt von dieser Liste ein Thema aus. Überlegt euch gemeinsam ein Problem, die mit dem Thema in Verbindung steht. Nutzt dieses, um eure FLL Forschungsfrage zu formulieren. Findet nun so viel wie möglich über dieses spezielle Thema heraus.

Erarbeitet eine innovative Lösung

Erarbeitet eine innovative Lösung für das von euch gewählte Problem – eine Lösung, die das Leben erleichtert, indem ihr etwas Bestehendes verbessert, etwas Existierendes anders einsetzt oder etwas völlig Neues erfindet. Nutzt hierfür den Einfallsreichtum des gesamten Teams. Die „verrückteste“ Idee eines Teammitglieds ist vielleicht der Ausgangspunkt für eine innovative Lösung?

Teilt eure Ergebnisse mit Anderen

Sobald ihr einen Plan für eure Lösung habt, teilt diesen mit Anderen! Stellt dazu eure Forschungsarbeit und eure Lösung zum Beispiel Personen vor, denen sie zugutekommen. Oder ihr präsentiert sie den Experten, die euch geholfen haben. Überlegt euch, wer noch an eurer Lösung interessiert sein könnte. Zieht jemanden in Betracht, der euch ein gutes Feedback geben kann. Gute Vorschläge anzunehmen und Verbesserungen durchzuführen, gehört zum Entwicklungsprozess. Habt keine Angst, eure Ideen vorzustellen – wenn ihr dadurch ein hilfreiches Feedback bekommt.

Präsentiert eure Lösung beim Wettbewerb

Präsentiert eure Forschungsarbeit den Juroren beim Wettbewerb. Findet einen kreativen Weg, um euer FLL Forschungsprojekt und eure Lösung zu präsentieren. Eure Präsentation kann durch verschiedene Formate unterstützt werden: Plakate, Bilder, Modelle, Multimediabeiträge, euer Forschungsmaterial etc. Seid kreativ, aber vermittelt auch alle wichtigen Informationen.

Um für einen Pokal für die Forschung ausgewählt zu werden, muss das Team:

  • seine FLL Forschungsfrage vorstellen und eine klare Beschreibung des Themas geben.
  • eine innovative Lösung präsentieren und beschreiben, wie diese im realen Leben umsetzbar wäre.
  • beschreiben, wie das Team seine Forschungsergebnisse mit anderen geteilt hat.
  • verschiedene Informationsquellen (offline, online, Experten) aufzeigen.
  • folgende Präsentationsanforderungen erfüllen:
    • eine Echtzeitpräsentation abliefern (live) – Mediennutzung ist nur erlaubt, um die Live-Präsentation zu unterstützen.
    • alle Teammitglieder einbeziehen; jedes Teammitglied muss in die Präsentation eingebunden sein.
    • seine Präsentation innerhalb von 5 Minuten, ohne Hilfe von Erwachsenen, aufbauen und abhalten.

Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Duplicate entry 'https://www.first-lego-league.org/de/saison/forschungsprojekt/al' for key 'url' (INSERT INTO tl_search (tstamp, url, title, protected, filesize, groups, pid, language, text, checksum) VALUES (1555847904, 'https://www.first-lego-league.org/de/saison/forschungsprojekt/allgemeine-informationen.html', 'Forschungsprojekt - Allgemein', '', '44.68', 0, '1114', 'de', 'Forschungsprojekt - Allgemein Beim Forschungsprojekt stellen sich die FLL Teams eine eigene Forschungsfrage, die zum Saisonthema passt. Sie erarbeiten eine innovative Lösung. Kreativität und Querdenken spielen dabei eine wichtige Rolle. Allgemeine Informationen Forschungsprojekt zurück zur Übersicht Das FLL Forschungsprojekt ist ein wichtiger Teil der Vorbereitung auf den Wettbewerb. Jedes Team sollte sich mit dem Forschungsprojekt auseinandersetzen und seine Forschungsarbeit am Wettbewerbstag der Jury vorstellen. Ab 01. August 2018 gibt es hier dann eine detaillierte Beschreibung der Aufgabenstellung und der dazugehörigen Schritte. Informiert euch über ein Themengebiet Jedes Jahr ist der FLL Wettbewerb einem anderen Themengebiet zugeordnet. Bevor ihr euch also auf ein spezielles Thema festlegt, versucht so viel wie möglich über dieses Gebiet zu erfahren. Greift hierfür auf verschiedene Quellen, wie z.B. Internet, Bücher, Zeitungen, Interviews mit Experten etc. zurück. Nutzt die Zeit, um über das Thema zu recherchieren, bevor ihr zum Kickoff genaue Informationen zum Forschungsprojekt erhaltet. Findet eine Forschungsfrage Fertigt eine Liste mit verschiedenen Themen an, die euch interessieren. Wählt von dieser Liste ein Thema aus. Überlegt euch gemeinsam ein Problem, die mit dem Thema in Verbindung steht. Nutzt dieses, um eure FLL Forschungsfrage zu formulieren. Findet nun so viel wie möglich über dieses spezielle Thema heraus. Erarbeitet eine innovative Lösung Erarbeitet eine innovative Lösung für das von euch gewählte Problem – eine Lösung, die das Leben erleichtert, indem ihr etwas Bestehendes verbessert, etwas Existierendes anders einsetzt oder etwas völlig Neues erfindet. Nutzt hierfür den Einfallsreichtum des gesamten Teams. Die „verrückteste“ Idee eines Teammitglieds ist vielleicht der Ausgangspunkt für eine innovative Lösung? Teilt eure Ergebnisse mit Anderen Sobald ihr einen Plan für eure Lösung habt, teilt diesen mit Anderen! Stellt dazu eure Forschungsarbeit und eure Lösung zum Beispiel Personen vor, denen sie zugutekommen. Oder ihr präsentiert sie den Experten, die euch geholfen haben. Überlegt euch, wer noch an eurer Lösung interessiert sein könnte. Zieht jemanden in Betracht, der euch ein gutes Feedback geben kann. Gute Vorschläge anzunehmen und Verbesserungen durchzuführen, gehört zum Entwicklungsprozess. Habt keine Angst, eure Ideen vorzustellen – wenn ihr dadurch ein hilfreiches Feedback bekommt. Präsentiert eure Lösung beim Wettbewerb Präsentiert eure Forschungsarbeit den Juroren beim Wettbewerb. Findet einen kreativen Weg, um euer FLL Forschungsprojekt und eure Lösung zu präsentieren. Eure Präsentation kann durch verschiedene Formate unterstützt werden: Plakate, Bilder, Modelle, Multimediabeiträge, euer Forschungsmaterial etc. Seid kreativ, aber vermittelt auch alle wichtigen Informationen. Um für einen Pokal für die Forschung ausgewählt zu werden, muss das Team: seine FLL Forschungsfrage vorstellen und eine klare Beschreibung des Themas geben. eine innovative Lösung präsentieren und beschreiben, wie diese im realen Leben umsetzbar wäre. beschreiben, wie das Team seine Forschungsergebnisse mit anderen geteilt hat. verschiedene Informationsquellen (offline, online, Experten) aufzeigen. folgende Präsentationsanforderungen erfüllen: eine Echtzeitpräsentation abliefern (live) – Mediennutzung ist nur erlaubt, um die Live-Präsentation zu unterstützen. alle Teammitglieder einbeziehen; jedes Teammitglied muss in die Präsentation eingebunden sein. seine Präsentation innerhalb von 5 Minuten, ohne Hilfe von Erwachsenen, aufbauen und abhalten. Newsletter Den Newsletter abonnieren und über unsere Robotik- und Forschungsbildungsprogramme auf dem Laufenden bleiben. Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr Infos Ok FLL, Roboter, Roboterwettbewerb, Into Orbit, FLL 2018/19, Robot Game, FIRST LEGO League, LEGO Mindstorms, LEGO Roboter, HANDS on TECHNOLOGY, Programmierung, Konstruktion, Prototyp, Testen, Kalibrierung, Sensoren, Missions Top', '257a1b5df401760d060a0a8f2b4320cc')) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(225): Contao\Database\Statement->execute()
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}