Antworten

Auf dieser Seite findet ihr Antworten zu häufig gestellten Fragen. Diese gelten für alle FLL Teams bei allen FLL Wettbewerben in Zentraleuropa.

Dürfen wir Dinge, die in der Startzone liegen geblieben sind, wie z.B. Ausrichtwerkzeuge o.ä., in die Homezone holen?

Zuletzt aktualisiert am 21.11.2019 von Stefanie Sieber.

Verlorene Fracht, die teilweise oder komplett in der Startzone liegenbleibt, kann bei Bedarf in die Homezone genommen werden. Sollte diese Aktion klar/direkt einen Wertungszustand herstellen, werden diese Punkte nicht gezählt. Diese Ausnahme zu Regel 22 und 29 trifft nicht zu, wenn die verlorene Fracht über das weiße Logo-Areal in Richtung Spielfeld hinausreicht. Beachtet, wenn ihr Startrampen oder andere Ausrichtwerkzeuge verwendet: alles, was zu groß ist für die Startzone muss vor dem Start herausgenommen werden.

WICHTIG: Alles was hineinpasst und nach dem Start dort bleibt, darf erst wieder angefasst werden, wenn ihr euren Roboter für den nächsten Start vorbereitet.

Zurück