FIRST LEGO League Finale 2024: Explore Teams gesucht, Volunteers willkommen

von Stefanie Sieber

Die Spannung steigt: nach den aufregenden Regionalwettbewerben können Teams sich bei den Qualifikationswettbewerben fürs abschließende Finale qualifizieren. Vom 13. bis 14. April 2024 werden wir in die Schweiz reisen, um gemeinsam mit unseren Partnern, der Pädagogischen Hochschule Graubünden, der Fachhochschule Graubünden und der Evangelischen Mittelschule Schiers, das beeindruckende FIRST LEGO League Finale für Deutschland, Österreich und die Schweiz im Kongresszentrum Davos (CH) zu veranstalten. Dort werden wir gemeinsam mit tollen Teams die faszinierende Welt von MINT und Robotik zelebrieren. Das Kongresszentrum wird sich in ein buntes FIRST LEGO League Finale verwandeln!

Qualifikation Challenge: Die Teilnahme der Challenge Teams am FIRST LEGO League Finale wird durch die Qualifikationswettbewerbe im März 2024 bestimmt. Insgesamt werden 25 Teams an diesem aufregenden Event teilnehmen.

Explore Teams gesucht: Natürlich wünschen wir uns, dass auch Explore Kids am Finale teilnehmen und laden daher insgesamt 3 Explore Teams ein. Wenn ihr euch vorstellen könnt, mit eurem Explore Team und Modell in die Schweiz zu reisen, um es den Final-GutachterInnen zu präsentieren, meldet euch gerne bei unserer Kollegin Andrea ak@hands-on-technology.org. Gleichzeitig werden drei regionale Teams durch den Regionalpartner aus Chur für die Teilnahme am Finale benannt.

Volunteers willkommen: Wenn du die Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hautnah erleben möchtest und als Volunteer am Finale teilnehmen willst, freuen wir uns über deine Anmeldung. Melde dich einfach über unser Formular, um Teil dieses einzigartigen Events zu werden. Es erwarten dich nicht nur spannende Wettbewerbe, sondern auch die Möglichkeit, die Begeisterung für Wissenschaft und Technik zu teilen!

Zurück zur Newsübersicht

Gemeinsam für Bildung und Innovation!
Wir kooperieren mit Unternehmen, Stiftungen und Ministerien.