Saison Updates

LEGO® Education SPIKE™ App 3 kommt ab Dezember

von Stefanie Sieber

Am 1. Dezember 2022 kommt die LEGO® Education SPIKE™ App 3 auf den Markt, die schnellere Verbindungen zum Hub und eine höhere Vorhersagbarkeit der Modellierung für effektivere Iterationen und Tests u.a. mit sich bringt.

Da das Update auf die SPIKE App 3 den bestehenden Code beeinflussen kann, empfehlen wir FIRST® LEGO® League Teams, NICHT mitten in der Saison auf die neue App umzustellen.

Nach dem Start wird die SPIKE App 2 euch auffordern, SPIKE App 3 herunterzuladen. Die Web App wird am Tag der Markteinführung automatisch auf SPIKE App 3 umgestellt und ihr werdet aufgefordert, eure Firmware zu aktualisieren, um die Kompatibilität sicherzustellen.

Aber auch Teams, die noch nicht mit ihrem Roboter begonnen oder ihre Saison bereits beendet haben, können von den folgenden Hauptmerkmalen profitieren:

* Schnellere Hub-Verbindung: Eine einfache drahtlose Verbindung ermöglicht es den Schülern, sich auf die Lerninhalte zu konzentrieren und ihre Zeit effizienter zu nutzen. Die drahtlose Verbindung über Bluetooth Low Energy (BLE) ist einfacher und schneller.

* Verbesserte Modellbewegungsvorhersage: Verbesserte motorische Präzision erhöht die Vorhersagbarkeit der Modellbewegung. Die motorischen Bewegungsblöcke verbessern die Motorregulierung, was zu einem präziseren motorischen Verhalten führt.

* Verbessertes Firmware-Upgrade: Die Aktualisierung der Firmware für SPIKE Prime ist jetzt viel schneller. Die Schüler können während des Upgrades weiter an ihrer Codierung arbeiten.

* Unterstützung für größere Anwenderprogramme: Mehr Hub-Speicher unterstützt größere Anwenderprogramme. Dies ermöglicht es fortgeschrittenen Anwendernund Wettbewerbsteams, längere Codes aneinander zu reihen, um Missionen effektiver zu lösen.

* Vereinfachte Motor- und Bewegungsblöcke: Eine vereinfachte Palette von Motor- und Bewegungsblöcken macht das Programmieren intuitiver und ermöglicht es Studenten, ihre Designs zu testen, zu debuggen und zu optimieren.

Eine neue Python-API wird in einem der nächsten Updates eingeführt, aber Python ist zunächst nicht Teil der SPIKE App 3 Einführung. Wir informiern euch gern, wenn zukünftige Updates verfügbar sind.

Weitere Informationen zur SPIKE App 3, einschließlich einer FAQ, findet ihr direkt bei LEGO Education im Blogpost.

zurück

Unsere UnterstützerInnen