FLL Wettbewerbe

alle FLL Regionen, Semi Finals und das Finale für Zentraleuropa

Überblick aller Wettbewerbe der Season
FLL 2017/18

Deutschland map 588 von 667
FLL Aachen 22 von 24 Teams angemeldet
FLL Baden-Baden 8 von 12 Teams angemeldet
FLL Borken 11 von 12 Teams angemeldet
FLL Brandenburg 11 von 16 Teams angemeldet
FLL Bremen 7 von 12 Teams angemeldet
FLL Darmstadt 12 von 12 Teams angemeldet
FLL Dresden 15 von 16 Teams angemeldet
FLL Esslingen 15 von 16 Teams angemeldet
FLL Fulda 11 von 16 Teams angemeldet
FLL Göppingen 14 von 14 Teams angemeldet
FLL Hamburg 11 von 12 Teams angemeldet
FLL Heidelberg 10 von 14 Teams angemeldet
FLL Heilbronn 13 von 16 Teams angemeldet
FLL Königswinter 20 von 20 Teams angemeldet
FLL Kulmbach 13 von 14 Teams angemeldet
FLL Lausitz-Spreewald 10 von 12 Teams angemeldet
FLL Leipzig 14 von 16 Teams angemeldet
FLL Lingen (Ems) 11 von 12 Teams angemeldet
FLL Magdeburg 19 von 19 Teams angemeldet
FLL Mannheim 15 von 20 Teams angemeldet
FLL Merseburg 14 von 14 Teams angemeldet
FLL Mittelrhein 19 von 20 Teams angemeldet
FLL München 24 von 24 Teams angemeldet
FLL Münsterland Rheine 9 von 12 Teams angemeldet
FLL Nürnberg 18 von 22 Teams angemeldet
FLL Obrigheim 20 von 20 Teams angemeldet
FLL Ortenau 16 von 16 Teams angemeldet
FLL Osnabrück 8 von 12 Teams angemeldet
FLL Ostbrandenburg-Frankfurt 10 von 14 Teams angemeldet
FLL Ostbrandenburg-Schwedt 10 von 12 Teams angemeldet
FLL Paderborn 22 von 22 Teams angemeldet
FLL Recklinghausen 10 von 12 Teams angemeldet
FLL Regensburg 16 von 16 Teams angemeldet
FLL Rockenhausen 14 von 14 Teams angemeldet
FLL Schleswig-Holstein 11 von 16 Teams angemeldet
FLL Schwäbisch Gmünd 16 von 16 Teams angemeldet
FLL Siegen-Wittgenstein/Olpe 12 von 18 Teams angemeldet
FLL Speyer-Germersheim 16 von 20 Teams angemeldet
FLL Stolzenau 13 von 14 Teams angemeldet
FLL Walldorf 23 von 24 Teams angemeldet
FLL Würzburg 14 von 14 Teams angemeldet
FLL Zwickau 10 von 10 Teams angemeldet
International Schools Europe 17 von 18
International Schools 17 von 18 Teams angemeldet
Österreich map 99 von 105
FLL Graz 17 von 18 Teams angemeldet
FLL Linz 23 von 23 Teams angemeldet
FLL St. Pölten 14 von 16 Teams angemeldet
FLL Tirol 12 von 12 Teams angemeldet
FLL Vorarlberg 19 von 20 Teams angemeldet
FLL Wien 14 von 16 Teams angemeldet
Polen map 38 von 42
FLL Lublin 12 von 12 Teams angemeldet
FLL Poznan 11 von 14 Teams angemeldet
FLL Warschau 15 von 16 Teams angemeldet
Schweiz map 68 von 77
FLL Brugg-Windisch 10 von 16 Teams angemeldet
FLL Chur 13 von 14 Teams angemeldet
FLL Lausanne 16 von 17 Teams angemeldet
FLL Tessin 13 von 14 Teams angemeldet
FLL Yverdon 16 von 16 Teams angemeldet
Slowakei map 89 von 94
FLL Banská Bystrica 12 von 12 Teams angemeldet
FLL Bratislava 9 von 13 Teams angemeldet
FLL Košice 19 von 19 Teams angemeldet
FLL Petržalka 16 von 15 Teams angemeldet
FLL Poprad 10 von 12 Teams angemeldet
FLL Žiar nad Hronom 12 von 12 Teams angemeldet
FLL Žilina 11 von 11 Teams angemeldet
Tschechische Republik map 25 von 28
FLL Olomouc 12 von 14 Teams angemeldet
FLL Praha 13 von 14 Teams angemeldet
Ungarn map 77 von 90
FLL Budapest 19 von 20 Teams angemeldet
FLL Debrecen 9 von 16 Teams angemeldet
FLL Györ 14 von 14 Teams angemeldet
FLL Miskolc 12 von 12 Teams angemeldet
FLL Szeged 13 von 14 Teams angemeldet
FLL Tatabánya 10 von 14 Teams angemeldet
Semi Finals
FLL SF Austria 0 von 18 Plätzen belegt
FLL SF Middle 0 von 18 Plätzen belegt
FLL SF Northeast 0 von 20 Plätzen belegt
FLL SF Southeast 0 von 27 Plätzen belegt
FLL SF Southwest 0 von 19 Plätzen belegt
FLL SF Switzerland 0 von 14 Plätzen belegt
FLL SF West 0 von 18 Plätzen belegt
Finale
FLL Finale Zentraleuropa 2017/18 0 von 24 Plätzen belegt

Qualifikationsmodus & Wettbewerbsdaten

Wie viele Teams sich von regionalen FLL Wettbewerben zu Semi Finals und von dort weiter zum FLL Finale Zentraleuropa qualifizieren, ist unterschiedlich und abhängig von der Anzahl der angemeldeten Teams beim jeweiligen Wettbewerb zum Anmeldeschluss (28.10.2017). Hier findet ihr die genaue Aufschlüsselung sowie eine Übersicht aller Termine und Orte für die FLL Wettbewerbssaison 2017/18 "HYDRO DYNAMICS".