Antworten

Auf dieser Seite findet ihr Antworten zu häufig gestellten Fragen. Diese gelten für alle FLL Teams bei allen FLL Wettbewerben in Zentraleuropa.

M06 „Wasseraufbereitung“ klemmt

Zuletzt aktualisiert am 14.11.2017 von Christine Widmann.

Was tun, wenn M06 „Wasseraufbereitung“ klemmt?

Wenn das Modell etwas hakelt oder klemmt, dann probiert bitte Folgendes: Steckt die Achsen zur Kraftübertragung einfach nochmal neu/leicht gedreht zusammen. Außerdem kann es helfen, unterhalb des blauen Schwungrads die beiden grauen senkrechten Streben, die weiter auseinander liegen, zusammenzudrücken (also die 2. und 3. von rechts) und die 1. und die 2. von rechts ganz minimal auseinanderzuziehen (in der Horizontalen), sodass die Zahnräder dahinter frei laufen können. Auch hilft es, den Wassertank nicht ganz bis zum Anschlag hochzudrehen.

Achtet auch darauf, dass die braunen Muffen auf der Rückseite des Modells nicht durch andere LEGO® Teile zusammengedrückt werden. Es könnte sonst sein, dass die umliegenden Getriebe nicht frei laufen können.

Zurück