Antworten

Auf dieser Seite findet ihr Antworten zu häufig gestellten Fragen. Diese gelten für alle FLL Teams bei allen FLL Wettbewerben in Zentraleuropa.

Abweichungen der Wettbewerbstische

Zuletzt aktualisiert am 10.11.2016 von Stefanie Hauffe / HANDS on TECHNOLOGY e.V..

31.08.2016

Sind die Spieltische bei allen Wettbewerben identisch?

Die Teams sollten beim Konstruieren und Programmieren bedenken, dass ortsbedingt manchmal nicht alle Wettbewerbstische in allen Punkten identisch sind. Es könnte Abweichungen in der Spielfeldbegrenzung und bei den Lichtbedingungen sowie bei der Beschaffenheit der Spielfeldmatte geben. Bei vielen Wettbewerben ist es nicht möglich, die Spielfeldmatten rechtzeitig auszurollen, um die unterschiedliche Wellenbildung zu vermeiden. Bitte beachtet das bei eurer Planung.

Tipp: Es gibt zwei bedeutende Konstruktionstechniken, um die Auswirkungen von abweichenden Lichtbedingungen zu beschränken:
1. Vermeidet Steuersysteme, die "etwas" enthalten, das auf der Matte schleift.
2. Versteckt Lichtsensoren vor dem Umgebungslicht.

Die Wettbewerbsbedingungen sollten direkt vor Ort mit den Organisatoren geklärt werden. Die Kontaktdaten der Ansprechpartner finde Sie auf der jeweiligen Regionalwebside.

Zurück