Im Team Forschen und Programmieren lernen

Im Klassenzimmer kreativ werden

Was ist FIRST LEGO League Explore im Klassenzimmer?

Für Schulen bieten wir das Paket „FIRST LEGO League Explore – Im Klassenzimmer“ an. Das Bildungsprogramm deckt viele wichtige Lerninhalte, die an Grundschulen Thema sind, gleichzeitig ab: Die Kinder lernen, ihre Ideen zum Ausdruck zu bringen und in der Gruppe Lösungen zu finden. Durch die Beschäftigung mit MINT-Themen erwerben die Kinder erste Kenntnisse in technischer und digitaler Bildung.

LehrerInnen können das Projekt "Im Klassenzimmer" nach eigenen zeitlichen Vorstellungen in den Unterricht integrieren, da sie sich nicht nach dem Zeitplan der FIRST LEGO League Explore Saison richten müssen. Für einen schönen Projektabschluss können LehrerInnen optional eine schulinterne Veranstaltung organisieren.

FIRST Grundwerte

Ob im Klassenzimmer oder im regulären Wettbewerb – die FIRST Grundwerte geben vor, wie die Teams miteinander arbeiten und umgehen. Sie gehören zu den grundlegenden Elementen, die FIRST-Projekte von anderen Programmen dieser Art unterscheidet. Jedes FIRST LEGO League Explore Team und jeder, der mit den Teams in Kontakt steht, sollte diese Grundwerte verstehen und beachten.

  • Entdeckung: Wir entdecken neue Talente und Ideen.

  • Innovation: Wir arbeiten kreativ und ausdauernd, um Probleme zu lösen.

  • Wirkung: Wir wenden das Gelernte an, um unsere Welt zu verbessern.

  • Inklusion: Wir respektieren uns gegenseitig und akzeptieren unsere Unterschiede.

  • Teamwork: Wir sind stärker, wenn wir im Team zusammen arbeiten.

  • Spaß: Wir haben Spaß und feiern unsere Arbeit!

Welche Materialien sind enthalten?

Das Paket beinhaltet alle benötigten Materialien für bis zu 30 Kinder sowie für zwei Coaches/LehrerInnen – das bedeutet, dass in einer Klasse bis zu 5 Teams gleichzeitig an dem Projekt tüfteln und teilnehmen können.

  • Motivations-Set
    Jedes Klassenteam erhält fünf Motivations-Sets. Jedes Set beinhaltet ca. 700 LEGO Steine und Elemente, 8 Minifiguren und 6 Grundplatten (16 cm × 16 cm). Das Motivations-Set ist für die Teams der Ausgangspunkt für die Projektarbeit und das zu bauende Modell. In jeder Saison gibt es ein neues Motivations-Set.
  • Leitfaden für Teamtreffen für Coaches/Lehrer
    Mit den zwei Leitfäden für die Teamtreffen geben wir den Coaches alle Informationen an die Hand, die sie benötigen, um die Treffen vorzubereiten und durchzuführen.
  • Ingenieurs-Notizbücher
    In jedem Klassenzimmer-Set sind 30 Ingenieurs-Notizbücher enthalten. Jedes Teammitglied erhält ein Exemplar beim ersten Teamtreffen. Das Ingenieurs-Notizbuch soll von den Teammitgliedern genutzt werden, um Ideen, Notizen uns Skizzen festzuhalten und wird bei jedem Teamtreffen gebraucht.
  • Medaillen und Urkunden
    Das Set enthält 30 Medaillen und fünf Urkunden, welche in einer gesonderten Sendung an die teilnehmenden Schulen geschickt werden.

  • Begleitdokument für Ausstellungsorganisation an der Schule
    Ebenfalls enthalten ist ein Leitfaden mit Informationen zur Planung und Durchführung der schulinternen Ausstellung.

  • Login für die Coaches
    Im CoachIn-Account bieten wir zahlreiche unterstützende Materialien zur Bearbeitung des Saisonthemas sowie ein CoachIn-Handbuch.

Zusätzlich werden für jedes der fünf Teams benötigt:

  • Roboter-Set (ist nicht im Preis enthalten)
    Standardmäßig empfehlen wir FIRST LEGO League Explore Teams die Verwendung von LEGO Education WeDo/WeDo 2.0. Erfahrene Teams können auch LEGO Mindstorms EV3 Roboter-Sets verwenden unter der Bedingung, nur einen Motor und max. zwei Sensoren in ihr Modell zu integrieren.
  • LEGO Steine
    Teams benötigen neben dem Motivations-Set keine weiteren LEGO Steine und Grundplatten. Aber es steht natürlich jedem Team frei, weitere LEGO Elemente zu verwenden.

Welche Kosten entstehen?

Das Paket „FIRST LEGO League Explore Im Klassenzimmer“ hat einen Preis von 435 € (inkl. MwSt. und zzgl. Versand*) und ist ausreichend für 30 Kinder bzw. 5 Teams. Es enthält:

  • 5 Motivations-Sets

  • 30 Ingenieurs-Notizbücher

  • 2 Leitfäden für die Teamtreffen

  • 30 Medaillen und 5 Team-Urkunden

  • Begleitdokument für Ausstellungsorganisation an der Schule

* Versand in D: 39,00 €, AT: 65,00 €, CH: 93,00 €.

Jetzt Kontakt aufnehmen oder direkt bestellen

Wir freuen uns über dein Interesse! Eine Anmeldung für das Projekt Im Klassenzimmer ist jederzeit möglich.

Hier kannst du das Paket für die laufende Saison 2021/22 CARGO CONNECT bestellen. Der Versand erfolg nach Zahlungseingang. Wenn du Interesse an dem Material einer Vorsaison hast, z.B. für die Saison 2021/22 RePLAY, kannst du das Im Klassenzimmer Paket über unseren Förderverein HANDS on e.V. zu einem günstigeren Preis erwerben.

Das Paket ist entweder mit deutschen oder englischen Unterlagen erhältlich. Für die englischen Unterlagen wähle bitte "Challenge In the classroom".

Gelieferte Ware kann nicht zurückgegeben werden. Bei Fragen zum Projekt oder der Abwicklung melde dich jederzeit gern per E-Mail bei Tina Hoefnagels.

Hier geht es direkt zur Anmeldung:

Kontakt
RechnungsempfängerIn
Lieferadresse
Bestellung

Hiermit bestelle ich verbindlich folgende Produkte:

Wir kommen für folgendes Förderprogramm in Frage:

Weiteres

Dürfen wir Ihnen zum Start der nächsten Saison eine E-Mail schicken?

Dürfen wir Ihnen nach Abschluss der Saison eine Umfrage zur Wirkung des Projekts schicken?

Newsletter
Datenschutz
Bitte addieren Sie 7 und 9.

Wer wir sind?

HANDS on TECHNOLOGY e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Leipzig. Seit der Gründung 2002 arbeiten wir erfolgreich im MINT-Bildungsbereich und organisieren Forschungs- und Roboterwettbewerbe. Wir sind exklusiver Veranstalter des Bildungsprogramms FIRST LEGO League mit seinen zwei Angeboten FIRST LEGO League Explore und FIRST LEGO League Challenge in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Veranstaltungspartner des RoboCup Junior. Wir sind ein professionell aufgestelltes Team. Unsere Stärken liegen in der Administration und Weiterentwicklung der Programme, der Unterstützung unserer Teilnehmenden und PartnerInnen und der Organisation von Großveranstaltungen. Gemeinsam mit einem internationalen Netzwerk aus über 100 Bildungsinstitutionen begeistern wir jedes Jahr tausende SchülerInnen nachhaltig für Wissenschaft und Technik. Das Projekt FIRST LEGO League im Klassenzimmer haben wir 2019 initiiert.

HANDS on TECHNOLOGY e.V.
Plautstraße 80
04179 Leipzig