Material, Zeit, Kosten und Förderungen

Was wird benötigt und welche Unterstützung gibt es?

Welche Materialien werden benötigt?

Das Paket beinhaltet alle benötigten Materialien für bis zu 30 Kinder sowie für zwei Coaches/LehrerInnen – das bedeutet, dass in einer Klasse bis zu 5 Teams gleichzeitig an dem Projekt tüfteln und teilnehmen können.

  • Motivations-Set
    Jedes Klassenteam erhält fünf Motivations-Sets. Jedes Set beinhaltet ca. 700 LEGO Steine und Elemente, 8 Minifiguren und 6 Grundplatten (16 cm × 16 cm). Das Motivations-Set ist für die Teams der Ausgangspunkt für die Projektarbeit und das zu bauende Modell. In jeder Saison gibt es ein neues Motivations-Set.
  • Leitfaden für Teamtreffen für Coaches/Lehrer
    Mit den zwei Leitfäden für die Teamtreffen geben wir den Coaches alle Informationen an die Hand, die sie benötigen, um die Treffen vorzubereiten und durchzuführen.
  • IngenieurInnen-Notizbücher
    In jedem Klassenzimmer-Set sind 30 Ingenieurs-Notizbücher enthalten. Jedes Teammitglied erhält ein Exemplar beim ersten Teamtreffen. Das Ingenieurs-Notizbuch soll von den Teammitgliedern genutzt werden, um Ideen, Notizen uns Skizzen festzuhalten und wird bei jedem Teamtreffen gebraucht.
  • Medaillen und Urkunden
    Das Set enthält 30 Medaillen und fünf Urkunden, welche in einer gesonderten Sendung an die teilnehmenden Schulen geschickt werden.

  • Begleitdokument für Ausstellungsorganisation an der Schule
    Ebenfalls enthalten ist ein Leitfaden mit Informationen zur Planung und Durchführung der schulinternen Ausstellung.

Zusätzlich werden für jedes der fünf Teams benötigt:

  • Roboter-Set (ist nicht im Preis enthalten)
    Standardmäßig empfehlen wir FIRST LEGO League Explore Teams die Verwendung von LEGO Education WeDo/WeDo 2.0. Erfahrene Teams können auch LEGO Mindstorms EV3 Roboter-Sets verwenden unter der Bedingung, nur einen Motor und max. zwei Sensoren in ihr Modell zu integrieren.
  • LEGO Steine
    Teams benötigen neben dem Motivations-Set keine weiteren LEGO Steine und Grundplatten. Aber es steht natürlich jedem Team frei, weitere LEGO Elemente zu verwenden.

Wie viel Zeit wird benötigt?

Als BetreuerIn kann man das Thema sehr gut in den Unterricht integrieren und ist prinzipiell an keine Zeitvorgabe gebunden.

Wir empfehlen als Projektabschluss eine schulinterne Ausstellung, bei der alle Kinder die Möglichkeit haben, ihre Teammodelle und Forschungsposter vorzustellen. Sie erhalten Auszeichnungen (in Form von Medaillen und Urkunden) für ihre Teilnahme – genau wie bei einer Ausstellung der offiziellen FIRST LEGO League Explore. Diese interne Veranstaltung ist optional.

Der individuelle Zeitplan kann davon abhängen, ob ein (oder mehrere) Team(s) aus der Klasse an einer offiziellen Ausstellung teilnehmen soll(en).

 

Welche Kosten entstehen?

Das Paket „FIRST LEGO League Explore im Klassenzimmer“ hat einen Preis von 435 € (inkl. MwSt. und zzgl. Versand*) und ist ausreichend für 30 Kinder bzw. 5 Teams. Es enthält:

  • 5 Motivations-Sets 

  • 30 IngenieurInnen-Notizbücher

  • 2 Leitfäden für die Teamtreffen

  • 30 Medaillen und 5 Team-Urkunden

  • Begleitdokument für Ausstellungsorganisation an der Schule

  • Teilnahme an einer offiziellen Ausstellung für ein Team aus der Klasse

* Versand in D: 39,00 €, AT: 65,00 €, CH: 93,00 €.

Welche Förderungen gibt es?

In Kooperation mit engagierten PartnerInnen möchten wir noch mehr Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an FIRST LEGO League Explore Im Klassenzimmer ermöglichen.

Vielen Dank den unterstützenden PartnerInnen!

Förderangebote und Förderantrag

Um euch zu bewerben, schaut euch bitte zuerst auf dieser Website genau an, wie die verschiedenen Bedingungen und Umfänge der Förderungen aussehen. Wenn ihr noch Fragen dazu habt, meldet euch gern per E-Mail bei uns: info@hands-on-technology.org.

Füllt dann das Bewerbungsformular aus und sendet es uns per E-Mail. Wir prüfen euren Antrag und melden uns bei euch.

Bitte beachtet, dass wir von euch nach Erhalt der Förderung binnen vier Wochen einen Spendenbeleg benötigen, sonst wird das Material und die Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Die Details zu den einzelnen Förderungen und wer dafür in Frage kommt haben wir hier für euch zusammengefasst:

 

Für die aktuelle Saison 2021/2022 konnten wir bereits zahlreichen Grundschulen für unser Bildungsangebot FIRST LEGO League Explore Im Klassenzimmer Förderungen ermöglichen.

Unser herzlicher Dank geht an folgende Unternehmen:
Sage
Amazon Future Engineer