Standorte

Liste aller FIRST LEGO League Challenge Wettbewerbe in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Um auf regional unterschiedliche Pandemie-Kontaktbeschränkungen reagieren zu können, wird es in der Saison 2020/21 drei verschiedene Arten von Wettbewerben geben:

  • Vor Ort: Der Wettbewerb findet vollständig lokal statt.
  • Virtuell: Der Wettbewerb findet vollständig virtuell statt.
  • Hybrid: Der Wettbwerb findet teilweise vor Ort und teilweise virtuell statt.

In der Liste sind die Standorte entsprechend gekennzeichnet. Details finden sich auf der jeweiligen Seite des Standorts und hier zu den virtuellen Optionen im Allgemeinen.



Göppingen (vor Ort) [de]

Teams

Termin
13.03.2021  

Adresse
Schulverbund Süßen
Schulstraße 4
D-73079 Süßen

Kontakte

Frank Hiller Schulleitung@schulverbund-suessen.schule.bwl.de

Schulverbund Süßen
Schulstraße 4
D-73079 Süßen

in Kooperation mit:

Prof. Dr.-Ing. Helmut von Eiff helmut.eiff@hs-esslingen.de

Förderverein Technikfreundliches Süßen e.V.
Schlosshaldenstraße 21
D-73079 Süßen

  • Der Regionalwettbewerb wird vor Ort stattfinden. Sollte die Corona-Situation einen Wettbewerb vor Ort erschweren, gibt es die Möglichkeit, den Wettbewerb - auch kurzfristig - hybrid oder virtuell durchzuführen.

Ergebnisse

Noch keine Ergebnisse für vorhanden.


  • Anfahrt_FLL_Challenge_20_21   PDF
  • Parken_FLL_Challenge_20_21   PDF
  • Raumplan_FLL_Challenge_20_21   PDF
  • Reginoalwettbewerb Schulverbund Süßen Saison 20_21   PDF
Die Heldele-Stiftung bietet allen Teilnehmern des Challenge Wettbewerbs und der Explore Ausstellung in Süßen ein Sponsoring an. Alle Teams die den Name Heldele im Teamnamen integriert haben, z.B. Heldele-Scholl-Team erhalten eine finanzielle Unterstützung von insgesamt 278,00 € (137,00 € Teilnahmegebühr, 129,00 € Spielfeld und 12,00 € Verpackung-/Versandkosten) für Challenge und 149,00 € für Explore Teams. Bei Rückfragen hierzu wenden Sie sich an Frau Allmendinger (sabine.allmendinger@heldele.de) von der Heldele-Stiftung.